• allgemeine informationen zu den teamevents
  • aktuelle angebote zu praktika bei fp sportreisen
  • aktuelle jobangebote bei fp sportreisen

Chronik

  • 1993: Gründung von FP sportreisen durch Frank Pickel - nebenberufliche Organisation von Gruppenreisen und Skireise
  • 1999: Internet und „New Economy“ führten zu einer verstärkten Nachfrage nach Incentives, Events und Firmenausflügen. Somit wurde ein zusätzlicher Geschäftsbereich geschaffen.
  • 2001: Das Büro in Nürnberg wird zu klein, FP sportreisen zieht nach Kirchröttenbach ins Nürnberger Land und firmiert in FP sportreisen, incentive & event GmbH um.
  • 2003: Die Wirtschaftskrise trifft den Firmenbereich, es erfolgt eine Umgestaltung. Schwerpunkt ist nicht mehr das Vermitteln von Reiseleistungen, sondern die Veranstaltung von teambezogenen Aktivprogrammen.
  • 2004: Beginn mit einem in Deutschland fast einzigartigen Urlaubskonzept: Urlaub im Familiencamp, Eröffnung unseres ersten Familiencamps in Franken.
  • 2007: Eröffnung eines zweiten Familiencamps in Monzingen im Naheland.
     
  • 2009: Mit der Kanuvermietung auf der Pegnitz im Nürnberger Land wird ein zusätzliches regionales Angebot für Privatgruppen und Familien geschaffen.
  • 2010: Eröffnung des dritten Familiencamps im Schwarzwald am Titisee in bester Lage und Erweiterung des Familiencamps Franken. Weitgehende Neugestaltung des Programms im Familiencamp Naheland.
  • 2012: Ausbau der regionalen Freizeitangebote im Nürnberger Land
  • 2013: Erweiterung der Kanuvermietung im Nürnberger Land, Neue Kanutour im Stadtbereich Nürnberg-Fürth. Weitgehende Neugestaltung des Programms im Familiencamp Schwarzwald.
  • 2015: Erweiterung des Kanuangebotes im Nürnberger Land: Neue Kanutour bis Hersbruck.
  • 2016: Erweiterung des Kanuangebotes in Fürth: Neue Kanutour bis Fürth/Vach
  • 2019: Neues Zwergencamp im Familiencamp Naheland und neuer Stützpunkt direkt in einem Freibad für das Familiencamp Franken.
  • 2020: Die Corona-Krise macht auch nicht vor FP halt. Der Bereich rund um die Firmenevents liegt brach, jedoch können unter Beachtung der entsprechenden Hygieneauflagen die Familiencamps und auch der Kanuverleih im Sommer erfolgreich und sicher durchgeführt werden.
     
  • 2021: Neues Familiencamp im bayerischen Wald, dafür muss das Camp im Schwarzwald aufgrund eines Standortwechsels auf noch nicht bestimmte Zeit pausieren, es wird jedoch wieder in Betrieb gehen.